Mülsen Die Gemeinde Mülsen mit den 11 Ortsteilen Marienau, Neuschönburg, Ortmannsdorf, Mülsen St. Niclas, Mülsen St. Jacob, Mülsen St. Micheln, Stangendorf, Thurm, Niedermülsen, Wulm und Berthelsdorf liegt zwischen Zwickau und Lichtenstein. Rund 11.670 Einwohner nennen das ca. 17 km lange Straßendorf entlang des Mülsenbaches ihre Heimat.

Die zahlreichen, liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser unterstreichen den ländlichen Charakter. Ein breites Spektrum an überwiegend mittelständischen Betrieben mit einer zum Teil langen Tradition gibt der Gemeinde Mülsen das wirtschaftliche Gepräge.

Sehenswürdigkeiten wie das über 300 Jahre alte Härtelhaus oder das Heimatmuseum erzählen von der Geschichte des Ortes. Naturfreunde können die zahlreichen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung erkunden. Das kulturelle Geschehen in der Gemeinde Mülsen wird vor allem durch die zahlreichen Vereinsfeste geprägt. Herausragender Höhepunkt ist der jährlich am zweiten Sonntag im Mai stattfindende Radlersonntag. Am Samstag zuvor startet im Sportzentrum Stangendorf der traditionelle Mülsengrundlauf.

In der förderfähigen Gebietskulisse der LEADER-Region "Zwickauer Land" befinden sich die Ortsteile Berthelsdorf, Marienau, Mülsen St. Jacob, Mülsen St. Micheln, Mülsen St. Niclas, Neuschönburg, Niedermülsen, Ortmannsdorf, Stangendorf, Thurm und Wulm.

Website: www.muelsen.de


Ansprechpartner Auskünfte und Hilfe erteilen der
Verein Zukunftsregion Zwickau e. V.

und
Ansprechpartner in der Gemeinde Mülsen
Herr Hendric Freund
Tel. (037601) 500-11